Your Cart

Kinotakara | Professionelle Detox Pflaster für Entschlackungskuren

Neues aus dem Kinotakara Detox Blog

  • Natürlich und Effektiv: Wie Sie Ihre Leber in 3 Tagen entgiften
    Eine gesunde Leber ist von entscheidender Bedeutung für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Sie ist das zentrale Organ für den Stoffwechsel und die Entgiftung im Körper. Wenn die Leber überlastet oder geschädigt ist, kann dies zu einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen führen. Daher ist es wichtig, unsere Leber regelmäßig zu unterstützen und zu entgiften, um ihre optimale Funktion sicherzustellen. Warum ist eine Leberentgiftung wichtig? Unsere moderne Lebensweise ist oft geprägt von einer Vielzahl von Umweltgiften, Schadstoffen und schädlichen Substanzen in unserer Nahrung und unserem Wasser. Diese Toxine belasten die Leber und können im Laufe der Zeit zu einer Ansammlung von Giftstoffen … Weiterlesen: Natürlich und Effektiv: Wie Sie Ihre Leber in 3 Tagen entgiften
  • Kinotakara in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)
    Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) legt einen großen Wert auf den Erhalt der Gesundheit, eine gesunde Lebensführung und die Stärkung der Selbstheilungskräfte jedes Einzelnen. Als Hauptursachen für Krankheiten werden schädliche Substanzen und  Abfallprodukte im Stoffwechsel des Körpers (Verunreinigung des Blutes), seelische Belastungen und Umweltbelastung angesehen. Wenn der Körper sich also nicht mehr an die schädlichen Einflüsse anpassen kann, verliert der Organismus seine Balance und eine Krankheit entsteht. Die japanischen Wissenschaftler Itsuko und Matsushita konnten in ihren Forschungen einen wichtigen Bogen zwischen dem traditionellen Wissen und der modernen Technologie spannen. Sie fanden heraus, dass das Baumharz aus Sakurabäumen (jap. Wildkirsche), Buchen … Weiterlesen: Kinotakara in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)
  • Kinotakara: Aktivierung der Körperreflexzonen für ganzheitliche Gesundheit und Wohlbefinden
    Die Fußreflexzonenmassage gehört zu den ganzheitlichen Heilmethoden, da sie davon ausgeht, dass im Körper alles mit allem verbunden ist. Aus diesem Grund gehen Anwender der Fußreflexzonenmassage auch davon aus, dass von verschiedenen Stellen des Körpers auf andere Stellen eingewirkt werden kann. Diese Stellen bezeichnet man als Reflexpunkte. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) kennt insgesamt 316 Reflexpunkte am ganzen Körper, 60 davon befinden sich auf unseren Fußsohlen und können von dort aus beeinflusst werden. Auf der Fußsohle sind alle Organe und Körperteile „abgebildet“ und energetisch durch die Meridiane verbunden, daher können sie auch über die Sohle beeinflusst werden. Das kann mittels … Weiterlesen: Kinotakara: Aktivierung der Körperreflexzonen für ganzheitliche Gesundheit und Wohlbefinden
  • Negative Ionen und langwellige Infrarotstrahlen: Unsichtbare Verbündete für eine bessere Gesundheit 
    Nur sehr wenige Krankheiten sind rein erblich bedingt, vielmehr mischt bei den meisten die Umwelt mehr oder weniger stark mit. Schmerzen sind Warnsignale des Körpers und schmerzempfindliche Nervenenden reagieren sehr auf immer wiederkehrende Reize. Verrauchte Räume, laute Straßen und staubige Luft führen zu Unwohlsein. Viele Umweltbelastungen sind zu sehen, zu hören und zu riechen. Es gibt aber auch Belastungen, deren Gesundheitsrisiko nicht unmittelbar zu spüren ist: Chemische und biologische Schadstoffe in der Atemluft, in Produkten oder der Nahrung. Der Mensch ist vielfältigen Einflüssen aus der Umwelt ausgesetzt, die schädlich wirken und sein Wohlbefinden beeinträchtigen können. Auch Stress lauert heutzutage überall. … Weiterlesen: Negative Ionen und langwellige Infrarotstrahlen: Unsichtbare Verbündete für eine bessere Gesundheit 
  • Entschlackungskuren: Ein Weg zu besserer Gesundheit und Wohlbefinden 
    Der Begriff Schlacke ist bis heute von der normalen westlichen Wissenschaft nicht anerkannt oder definiert. Im allgemeinen Sprachgebrauch und in der alternativen Heilkunst versteht man unter Schlacken, Stoffe, die die Kreisläufe im Körper behindern. In der Regel sind Schlacken Abfallprodukte des Zellstoffstoffwechsels wie stickstoffhaltige Substanzen oder auch auf Sauerstoff basierte Substanzen wie die freien Radikale. Daneben können Rückstände aus Eiweißen und Fetten belastend wirken. Die reichern sich besonders gern im Blut an und reisen Huckepack mit den Blutkörperchen durch das System und an Orte, wo sie nicht hingehören. Die dritte große Gruppe der Schlacken sind Gifte aller Art. Dazu zählen … Weiterlesen: Entschlackungskuren: Ein Weg zu besserer Gesundheit und Wohlbefinden 
  • Sanfte Entschlackung im Schlaf dank Kinotakara Pflaster
    Schlaf ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens. Es ist die Zeit, in der unser Körper sich regeneriert, heilt und Energie für den nächsten Tag sammelt. Aber wussten Sie, dass Sie die Nacht auch zur Entschlackung Ihres Körpers nutzen können? Mit den Kinotakara Pflastern ist dies möglich. Die Kinotakara Pflaster sind ein Produkt der jahrzehntelangen Forschung der japanischen Wissenschaftler Dr. Kawase Itsuko und Dr. Takao Matsushita. Inspiriert von der Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit der Bäume, haben sie eine Methode entwickelt, um die natürliche Entschlackungsfähigkeit unseres Körpers zu unterstützen. Die Pflaster enthalten eine einzigartige Kombination von natürlichen Inhaltsstoffen, darunter Baumessig, Turmalin, Chitosan, Perlenpuder, … Weiterlesen: Sanfte Entschlackung im Schlaf dank Kinotakara Pflaster